Ästhetische Zahnmedizin

Schöne und gesunde, weiße Zähne – wer wünscht sich das nicht?

Der Zustand unserer Zähne hat entscheidenden Einfluss auf unsere Gesundheit, unser Selbstwertgefühl und auch unsere Lebensfreude. Ein selbstbewusstes Lächeln steht häufig in direktem Zusammenhang mit privatem und beruflichem Erfolg. Mit schönen und gesunden Zähnen geht es uns einfach besser. Mit unseren modernen Behandlungsmethoden aus dem Bereich der ästhetischen Zahnmedizin bieten wir Ihnen die Möglichkeit, immer natürlich und strahlend lächeln zu können.

Bleaching

Das Nachdunkeln unserer Zähne im Laufe des Lebens ist ein ganz natürlicher Prozess. Durch unser schonendes Bleaching-Verfahren kann dem jedoch entgegengewirkt und die Aufhellung Ihrer Zähne um mehrere Farbstufen ermöglicht werden.

Veneers

Als Veneers (engl. Abdeckung) bezeichnet man hauchdünne, lichtdurchlässige Verblendschalen aus Hochleistungskeramik. Sie sind sehr belastbar, verfärben sich nicht und besitzen eine hohe Verträglichkeit.

Kompositfüllungen

Sehr gut in mechanischer und chemischer Hinsicht, halten diese Füllungen hohe Kaudrücke aus - sind also sehr belastbar und mundverträglich. Kompositfüllungen sind eine hervorragende Alternative zu Amalgam.

Vollkeramische Kronen

Kronen eignen sich zur Versorgung von Zähnen, die starke Defekte aufweisen. Die Krone schützt die noch intakte Zahnsubstanz und ermöglicht es den Zahn langfristig zu erhalten. Der Einsatz von hochmoderner Keramik trägt zu einem natürlichen Erscheinungsbild bei.

Vollkeramische Kronen
 : Metallfreie Krone - komplett bestehend aus Hochleistungskeramik
Metallfreie Krone - komplett bestehend aus Hochleistungskeramik
Vollkeramische Kronen
 : Teilkrone - komplett bestehend aus Keramik
Teilkrone - komplett bestehend aus Keramik

Professionelle Zahnreinigung

Warum sollte ich mir meine Zähne vom Zahnarzt reinigen lassen?

Die Professionelle Zahnreinigung (PZR) ist ein Hauptbestandteil der zahnmedizinischen Prophylaxe. Der Zahnarzt oder eine speziell weitergebildete Assistenz führt eine mechanische Reinigung durch, die weit über das hinausgeht, was mit der täglichen Zahnreinigung erreicht werden kann. Dies ist sehr wichtig, da sich sonst Zahnbelag (Plaque) und Zahnstein verstärkt an den unzugänglichen Stellen der Zähne festsetzen und damit Krankheiten auslösen können. Eine Professionelle Zahnreinigung in Verbindung mit Ihrer persönlichen Zahnpflege kann dieser Entwicklung effektiv vorbeugen.

Warum ist Zahnbelag gefährlich?

Plaque entsteht durch Speisereste, die sich auf den Zähnen ansiedeln und schnell Milliarden von Bakterien als Nahrungsgrundlage dienen. Durch die Stoffwechselprozesse dieser Mikroorganismen werden Säuren ausgeschieden, welche die Zähne und das Zahnfleisch schädigen. Wird der Zahnbelag nicht gründlich entfernt, verfärbt er sich durch Genussmittel wie Tee, Kaffee und Zigaretten dunkel und ist fortan nicht mehr mit der Zahnbürste zu beseitigen. Außerdem mischen sich Mineralien aus dem Speichel hinzu, welche die Masse zu festsitzendem Zahnstein verhärten.

Diese schädlichen Zahnbeläge sind die Hauptursache für Karies, Zahnfleischentzündungen (Gingivitis) und Parodontitis. Lassen Sie sich deswegen halbjährlich die Zähne von Ihrem Zahnarzt gründlich reinigen und somit den Grundstein für lang anhaltende Freude an Ihren natürlichen Zähnen legen.

Wie wird eine professionelle Zahnreinigung durchgeführt?

Zuerst werden Ihr Mund, Ihr Zahnfleisch und Ihre Zähne gründlich untersucht, um die Plaquemenge und Blutungsneigung zu ermitteln. Dann beginnt die eigentliche Reinigung, bei der zuerst der Zahnstein auf den Oberflächen und in den Zwischenräumen der Zähne entfernt wird. Anschließend werden Farbrückstände von Tee, Kaffee oder Tabak beseitigt. Danach folgt das Entfernen der weichen Beläge von den Zahnoberflächen, den Zahnzwischenräumen und – falls vorhanden – auch aus Zahnfleischtaschen.

Hierfür werden üblicherweise kleine Bürstchen und Zahnseide verwendet. Ist dies erfolgt, bekommen die Zähne eine Politur, welche sie glatter macht und somit sowohl das Festsetzen von neuem Zahnbelag erschwert als auch die eigene Zahnreinigung einfacher und effektiver macht. Abschließend sollten die Zahnflächen mit einem speziellen Fluorid-Lack behandelt werden, der sie wirkungsvoll vor erneuten Säureangriffen der Bakterien schützt.

Wie wird eine professionelle Zahnreinigung durchgeführt?

Was kann ich persönlich tun, um meine Zähne optimal zu schützen?

Grundlage für gesunde Zähne und gesundes Zahnfleisch ist die tägliche Pflege, die Sie selbst vornehmen. Mindestens zweimal täglich sollten die Zähne mit der Zahnbürste gereinigt werden und mehrmals pro Woche eine Säuberung der Zahnzwischenräume mit Zahnseide und/oder Reinigungsbürstchen erfolgen. Eine ausgewogene und gesunde Ernährung sollte ebenso selbstverständlich sein wie die halbjährlichen Kontrolluntersuchungen bei Ihrem Zahnarzt. In allen Fragen berät er Sie gerne und steht Ihnen kompetent zur Seite.